Pressemeldung

« Zurück

Presseeinladung zum Stiftungsforum Hamburg & der Norden 2018

Dienstag, 13. Februar 2018

Gemeinnützige Stiftungen verlieren durch Nullzins und Nachwuchsmangel zunehmend ihre Handlungsfähigkeit – zum Leidwesen unserer Gesellschaft. Ziel der Veranstaltung: neue Leute an die gemeinnützigen Stiftungen heranführen und deren Vernetzung fördern – untereinander sowie mit Wirtschaft und Gesellschaft.

Eröffnet wird der Tag von Sandra Quadflieg, Vorstand der Benita Quadflieg Stiftung und Schauspielerin, dem Direktor des Veranstaltungsortes, Dr. Stephan Loos, sowie Alexander Otto, Stifter und Unternehmer.

Rund 30 Stiftungen sowie zahlreiche Unternehmen be­teiligen sich am Event inhaltlich, finanziell und kommuni­kativ. Ergänzend zu sechs Workshops beleuchtet eine Podi­umsdiskussion die drängenden Themen im Dritten Sektor: Moderiert vom Chefredakteur des Hamburger Abendblattes, Lars Haider, diskutieren

• Julia von Westerholt (Teamleitung Marketing und Kommunikation DRK)

• Barbara Gruner (Leiterin Abteilungen Stiftungen SOS-Kinderdörfer weltweit)

• Michael Stich (Stifter und Unternehmer)

• Anton Bonnländer (Bank für Sozialwirtschaft)


AUCH SIE LADEN WIR HERZLICH ZUM BESUCH DER VERANSTALTUNG EIN! Stiftungsforum Hamburg & der Norden 2018 am 28.02.2108 ab 14:00 Uhr –

Katholische Akademie Hamburg, Herrengraben 4

DEN GENAUEN ABLAUF UND DETAILS FINDEN SIE UNTER :

https://stiftungsforum.stiftungsfuehrer.de/de/hamburg-der-norden-2018

Herzlichst, Ihr Stiftungsführer­Team 

Pressekontakt

Roberta Stahl
- Teamassistenz, Veranstaltungs- und Projektmanagement -

Telefon: 0611 880084-80
stahl@stiftungsfuehrer.de

Kooperations- & Medienpartner

© 2019, “Stiftungsführer” Michel und Stich GmbH
Alle Rechte vorbehalten