News

« Zurück

Die Possehl-Stiftung wird 100 - Einladung zur Buchvorstellung „POSSEHL. Geschichte und Charakter einer Stiftung“

Dienstag, 23. April 2019

Im Mai vor 100 Jahren wurde die Possehl-Stiftung rechtskräftig. Zum Geburtstag der Stiftung erscheint am 25. April das Buch „POSSEHL. Gründung und Charakter einer Stiftung“ vom renommierten Historiker Axel Schildt. 

Darin zum ersten Mal erzählt:

GESCHICHTE
der Possehl-Stiftung, aufgearbeitet vom Historiker Axel Schildt, der den Weg des Unternehmers Emil Possehl samt Gründung und Aufstieg seiner Stiftung anschaulich mit der Lübecker Stadtgeschichte verwebt.
UND CHARAKTER
entschlüsselt vom Journalisten Marc Winkelmann, der die Wegmarken der Stifter- und Stiftungsbiografie in Verbindung bringt mit der Persönlichkeit und Steuerung
EINER STIFTUNG
deren Auftrag es ist, das Gemeinwohl in Lübeck zu fördern, und das seit 100 Jahren.

Zu dieser Buchvorstellung laden wir Sie herzlich ein:

Wann: Mittwoch, 08. Mai 2019, ab 19 Uhr
Wo: Im  Großen Saal der Gemeinnützigen Königstraße 5, 23552 Lübeck

Was Sie erwartet: Als Gäste auf dem Podium werden Dr. Sven Murmann, Verleger des Murmann Verlags, und Max Schön, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes, erwartet. Umrahmt wird das Gespräch von einer Schauspielerin, die Passagen aus dem Buch lesen wird. Durch den Abend führt der NDR Moderator Andreas Bormann. Im Anschluss wird noch zu einem Glas Wein und kleinen Köstlichkeiten eingeladen.

Im Vorfeld der Buchvorstellung findet eine Pressekonferenz zum 100-jährigen Stiftungsjubiläum von 18.00 bis 18.30 Uhr unter der Leitung von Max Schön im Bildersaal statt.

Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 01.05. unter der Adresse reiser@murmann-publishers.de


Vollständige Pressemitteilung als Download

(Quelle: Murmann Publishers GmbH)

Possehl-Stiftung


Kontakt

Possehl-Stiftung
Beckergrube 38 - 52
23552 Lübeck

Kooperations- & Medienpartner

© 2019, “Stiftungsführer” Michel und Stich GmbH
Alle Rechte vorbehalten