Stiftungsprofil

« Zurück

Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg

Foto: © Michael Hagedorn

Die Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg fördert die Arbeit der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e. V. | Selbsthilfe Demenz als zentralem Ansprechpartner zum Thema Demenz im Land.

In Baden-Württemberg sind rund 200 000 Menschen von Demenz betroffen. Die meisten von ihnen werden zuhause begleitet, betreut und gepflegt. Das kostet immense Kraft und bringt alle Beteiligten oftmals an ihre Grenzen. Es bedarf daher landesweiter Beratung, Information und Aufklärung, Forschung und vor allem guter Versorgungs- und Entlastungsangebote. Dafür setzen wir uns ein.

Unser Ziel: Ein gutes Leben trotz Demenz

Die Diagnose Demenz verändert alles – nicht nur das Leben der Erkrankten, sondern das der Partner und der gesamten Familie: Der Alltag muss neugestaltet und die bisherige Lebensplanung überdacht werden. Betroffene und ihre Angehörigen sind zunächst meist hilflos und verzweifelt und wissen nicht, wie es jetzt weitergehen soll. Später sind vor allem die pflegenden Angehörigen oft heillos überfordert und am Rande ihrer Kräfte. Bereits beim ersten Verdacht auf eine Demenz und auch im weiteren Verlauf der Erkrankung brauchen sie daher verlässliche Beratung und umfassende, leicht zugängliche Informationen. Die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. | Selbsthilfe Demenz ist an ihrer Seite – unabhängig, kompetent, kostenlos.

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen brauchen verlässliche Beratung und Information. Wir sind an ihrer Seite!
Sylvia Kern, Geschäftsführerin der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. | Selbsthilfe Demenz

Demenz betrifft uns alle

Betroffenen und Angehörigen trotz der Demenzerkrankung ein möglichst gutes Leben zu ermöglichen, ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Aufgaben – schon heute und erst recht in Zukunft, denn die Zahlen steigen stetig. Tragen Sie als Stifter oder durch eine testamentarische Verfügung dazu bei, dass Erkrankte und ihre Familien nicht isoliert leben, sondern trotz der Demenz solange wie möglich in unserer Mitte bleiben können.

Stiftungszweck ist die Förderung der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. | Selbsthilfe Demenz und ihrer vielfältigen Aufgaben und Angebote

  • Individuelle Beratung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
  • Info-Broschüren zu vielen Themenbereichen
  • Informationen im InfoPortal Demenz www.alzheimer-bw.de
  • Fortbildungsprogramm für Fachkräfte und Ehrenamtliche
  • Politische Lobby- und Gremienarbeit
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit

Die Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg fördert ausschließlich die Arbeit der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. | Selbsthilfe Demenz. Sie ist darüber hinaus nicht fördernd tätig.

Wir freuen uns über die Unterstützung unseres prominenten Stiftungskuratoriums

  • Prof. Konrad Beyreuther, renommierter Alzheimerforscher an der Universität Heidelberg
  • Gerlinde Kretschmann, engagierte Ehefrau des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann 
  • Eric Gauthier, Leiter der Gauthier Dance Company am Theaterhaus Stuttgart und Sohn des kanadischen Neurologen und Demenzforschers Serge Gauthier.

Kontakt

Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg
Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart

info@alzheimer-stiftung-bw.de
Tel.: +49 711 24 84 96 60
Website

Ansprechpartner


Sylvia Kern
Geschäftsführerin, Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. | Selbsthilfe Demenz

Tel.: +49 711 24 84 96 60
sylvia.kern@alzheimer-bw.de

Kooperations- & Medienpartner

© 2019, “Stiftungsführer” Michel und Stich GmbH
Alle Rechte vorbehalten